Februar 24, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Tuchel hat in Deutschland eine Regel eingeführt, die es in England nicht gab

Tuchel hat in Deutschland eine Regel eingeführt, die es in England nicht gab

Once Mondial zappen Ausgeschlossen: Moussa Diabys „Little Brother“-Interview!

Gestern Abend wurde Bayern München von Bayer Leverkusen gedemütigt (3:0). Neben dem harten Ergebnis sorgte auch der Eröffnungstreffer des aktuell vom FC Bayern an Bayer ausgeliehenen Josip Stanisic für Wut bei Thomas Duchel, der gegen die Regel kämpfte: „In England gibt es eine gute Regel, dass ein ausgeliehener Spieler nicht gegen einen spielen darf. Es macht für mich sehr viel Sinn. Leider gibt es diese Regelung in Deutschland nicht„, beklagte er auf einer Pressekonferenz.

Zielgruppe sind zurückgekehrte wichtige Stakeholder: „Selbst wenn Sie glücklich sind, werden Sie ein wenig traurig sein. Ich feiere nicht aus Respekt. Ich bin diese Saison bei Bayer Leverkusen und gebe hier mein Bestes. Natürlich willst du es beweisen, aber ich denke nicht immer daran. Vor allem wollte ich es mir selbst beweisen.

Tuchel wettert gegen die Anwesenheit von Stanisic!

Der Münchner Trainer ging seinerseits allgemeiner auf dieses Treffen ein: „Ich bin für die taktische Herangehensweise an das Spiel verantwortlich und selbstverständlich bin ich auch heute dafür verantwortlich. Wir bereiten uns die ganze Woche vor und es ist meine Aufgabe, Ideen zu entwickeln und meine Spieler von diesem Ansatz zu überzeugen. Leider ist das an diesem Samstag nicht passiert, nicht zum ersten Mal und es wird auch nicht das letzte Mal in meiner Trainerkarriere sein. Eine Woche gut vorbereitet und mit hohen Erwartungen an uns, doch am Ende kehrten wir mit leeren Händen nach Hause zurück.

Schließlich beendete er die Titelchancen seines Teams: „Lasst uns die Hoffnung nicht verlieren. Wir werden bis zum letzten Tag alles versuchen. Leverkusen nutzte heute die Gelegenheit, den Abstand zu vergrößern. Wir können nur eine Reaktion zeigen und daran glauben. Lass uns das machen.

Siehe auch  CDM 2022 Qualifikation: Liste Deutschland

In Summe

Thomas Tuchel, der Trainer des FC Bayern München, hat es nicht versäumt, gegen eine Regel in Deutschland anzukämpfen. Gestern Abend wurde Bayern München von Bayer Leverkusen gedemütigt (3:0). Der Eröffnungstreffer von Josip Stanisic, der derzeit vom FC Bayern an Bayer ausgeliehen ist, verfehlte mit einem harten Abschluss nicht den Zorn von Thomas Tuchel, der gegen die Regel kämpfte.