Juli 16, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Über England und Israel zog sich Deutschland zurück

Über England und Israel zog sich Deutschland zurück

England war in dieser Gruppenphase der Euro Espoirs in vollem Gange. Nachdem sie die Tschechische Republik und Israel dominiert hatten, machten die Young Lions dasselbe gegen die Deutschen und gewannen zum dritten Mal in Folge mit 2:0. In zwei schnellen Vorschau-Vorhersagen machten die Engländer den Unterschied wett, wobei Cameron Archer (4.) und Harvey Elliott (21.) Gruppe C anführten.

England trifft im Viertelfinale auf Portugal, um sich für das Halbfinale des Turniers zu qualifizieren. Deutschland, immer noch einer der Favoriten des Turniers, schied in der ersten Runde aus und konnte in drei Spielen nur einen Punkt holen (zu Beginn 1:1 gegen Israel).

Atemberaubendes Viertelfinale zwischen Israel und Georgien

Israel seinerseits schuf Ausbeutung. Mit einem Punkt aus zwei Spielen schlecht aussichtsreich, gelang es den Israelis am Ende des Spiels, die Tschechen zu schlagen (1:0). Omri Kandelman erhob sich nach einer chaotischen Flanke über die gegnerische Abwehr (82.). Und erlaubte seiner Entscheidung, das Abenteuer fortzusetzen. Im Viertelfinale trifft Israel auf einen weiteren Überraschungsgast: Georgien, das gemeinsam mit Rumänien Gastgeber dieser Euro Espoir ist.

Siehe auch  In Kolumbien verkleidet sich die Polizei als Nazis, um Deutschland Tribut zu zollen