Mai 26, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Video. Deutschland: Sie haben einen Weltrekord aufgestellt, indem sie 444 Weihnachtsbäume in ihrem Haus haben

Essentiell
72.000 Kugeln, 47.000 Lichter, 444 Weihnachtsbäume … Das deutsche Ehepaar brach den Weltrekord für die meisten Weihnachtsbäume in einem Haus.

Dies ist ein wahrhaft zauberhafter Wald, der im Haus von Thomas und Susan Jerome entstanden ist, die sich im niedersächsischen Rindell niedergelassen haben. In ihrem 110 Quadratmeter großen Haus wurden für die Jubiläumsfeierlichkeiten mehrere hundert Weihnachtsbäume gepflanzt. Es ist schwierig, sich zwischen den 444 mit leuchtenden Girlanden geschmückten Bäumen zurechtzufinden.

Wenn wir diese 72.000 Kugeln und diese 47.000 Lichter finden, können wir leicht verstehen, wie das Paar Anfang August das Wachstum seines Weihnachtsparadieses erforschte. Vor der Govt-19-Epidemie erregte der Ort großes Interesse. Laut deutschen Medien sind diese magischen Besuche nun aus Platzgründen unmöglich Glas.

Thomas und Suzanne Jerome, ein Paar aus Deutschland, haben einen neuen Weltrekord aufgestellt, indem sie die meisten Weihnachtsbäume an einem Ort gepflanzt haben. Sie stellten in ihrem Haus 444 Weihnachtsbäume auf, die mit 10.000 Weihnachtskugeln und 300 Lichterketten geschmückt waren. pic.twitter.com/wzRuR00Ptd

– Reuters (ய Reuters) 7. Dezember 2021

Stelle einen neuen Weltrekord auf

Bis 2020 konnten Thomas und Susan Jerome 420 Plastikbäume in ihrem Haus installieren: 444 in diesem Jahr. Das Paar brach zum vierten Mal den Weltrekord. Der Weltrekord wird vom Institute of Records (RID) für Deutschland anerkannt.

Siehe auch  Intel startet Investitionspläne in Europa, Deutschland bevorzugt