September 27, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Wie viele Führer hat Angela Merkel französischen, britischen und amerikanischen Führern auf die Schultern gerieben …

Angela Merkel wird nach 16 Jahren zum Ende der Parlamentswahlen in Deutschland am Sonntag, 26. Um diese außergewöhnliche Langlebigkeit zu veranschaulichen, haben wir alle Leader aufgelistet G20-Staaten Zwischen 2005 und 2021 arbeitete sie daran, insgesamt 76 Staats- und Regierungschefs zu erreichen, von denen nur sehr wenige Frauen waren.

Die Türkei ist das einzige Land, in dem Angela Merkel in allen ihren Orden denselben Redner hat. Recep Tayyip Erdogan ist seit 2004 Premierminister und seit 2014 Präsident Als Präsident der türkischen Verfassung im Jahr 2017. China erlebte 2013 einen Übergang durch die Machtübergabe zwischen Hu Jintao und Xi Jinping, während Russland ein Spiel der „musikalischen Stühle“ genoss und zwischen 2008 und 2012 Dmitri Medwedew seinen Ministerpräsidenten durch Präsident Wladimir Putin ersetzte.

In den demokratischen westlichen Ländern haben Präsidentenstaaten das beständigste Gesicht gegen Angela Merkel: vier Präsidenten während der Amtszeit von Frankreich, den Vereinigten Staaten, Brasilien, Südafrika, Mexiko, Argentinien oder Südkorea.

Schließlich haben parlamentarische Staaten wie Italien oder Japan die höchsten Einnahmen von Premierministern, da sie zwischen 2005 und 2021 jeweils acht hatten.

Insgesamt reiben sich nur sechs Frauen mit Angela Merkel – mit der Kanzlerin machen sie 9,2 % unseres G20-Modells aus – für 69 männliche Staatschefs: die Brasilianerin Dilma Rousseff, die Britin Theresa May, die Australierin Julia Gillard, die Argentinierin Christina Fernandez de Kirchner, und die Deutsche Ursula van der Leyen ist die Vorsitzende der Europäischen Kommission.

Siehe auch  Lettland und Deutschland gewinnen Gold bei der Weltmeisterschaft in Luz; Amerika hat Bronze gewonnen