Oktober 1, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Der neue NFL+-Streamingdienst der National Football League startet für 4,99 $ pro Monat

Der neue NFL+-Streamingdienst der National Football League startet für 4,99 $ pro Monat

Ja’Marr Chase #1 der Cincinnati Bengals fängt Galen Ramsey #5 der Los Angeles Rams während des Super Bowl LVI im SoFi Stadium am 13. Februar 2022 in Inglewood, Kalifornien.

Gregory Shamus | Getty Images

Die National Football League hat jetzt einen eigenen Streaming-Dienst.

Am Montag startet NFL NFL+ für 4,99 $ pro Monat oder 39,99 $ pro Jahr.

Das Abonnement umfasst alle nicht auf dem Markt erhältlichen Pre-Season-Spiele, die zuvor nur mit einem Abonnement des NFL Game Pass für 99,99 $ pro Jahr erhältlich waren. Die NFL-Vorsaison beginnt am 4. August mit den Jacksonville Jaguars und den Las Vegas Raiders. Da es sich um ein landesweit im Fernsehen übertragenes Spiel handelt, wird es nicht auf NFL+ gezeigt.

NFL+ wird auch direkten mobilen Zugriff auf die lokale reguläre Saison, Prime-Time- und Post-Season-Spiele beinhalten, Es war zuvor kostenlos in der Yahoo Sports App verfügbar.

NFL+ ist das erste Mal, dass die NFL einen eigenen Streaming-Dienst betreibt und der Liga eine neue futuristische Plattform bietet, um potenziell exklusive Spiele zu präsentieren.. Sowohl die Major League Baseball als auch die National Basketball Association verkaufen bereits Abonnements für ihre Streaming-Dienste, die Off-Market-Spiele enthalten.

Hans Schroeder, Executive Vice President und Chief Operating Officer von NFL Media, sagte, NFL+ werde zunächst keine regulären Saison-exklusiven Spiele enthalten, aber es könne letztendlich davon abhängen, wie sich die Sehgewohnheiten in den kommenden Jahren entwickeln. Liga hat Sicherung lokaler Übertragungsrechte für die nächsten sieben bis elf Jahre.

„Das ist eine weitere Option, die wir mit all unseren anderen Optionen in Betracht ziehen werden“, sagte Schröder. „Wir sind wirklich gespannt, wohin die Reise mit NFL+ gehen könnte. Sobald sich die Medien und das Sportvertriebsgeschäft weiter verändern und weiterentwickeln, gibt es viele verschiedene Faktoren.“

Siehe auch  2022 US Open Leaderboard: Live-Berichterstattung, Golfergebnisse heute, Updates von Runde 4 im The Country Club

NFL Es ist dabei, sein Sonntagsticket-Paket zu erneuern und wird bis zum Herbst einen Streaming-Partner, möglicherweise Apple oder Amazon, auswählen. Dieses Paket kostet etwa 300 US-Dollar pro Jahr und bietet sonntags Zugang zu allen vergriffenen Spielen. DirecTV hält seit 1994 die Rechte am Sonntagsticket, bietet aber nicht mehr für die Rechte, nachdem der aktuelle Vertrag in dieser Saison ausläuft. Schröder sagte in einem Interview, die Dauer des neuen Deals am Sonntag stehe noch nicht fest, aber die Liga wolle einem neuen Partner „den richtigen Weg zum Erfolg“ geben.

NFL+-Vorteile hinzugefügt

Zusätzlich zu den Spielen wird es On-Demand-Shows von NFL + NFL Network und archivierte NFL Films-Programme enthalten.

Für 9,99 $ pro Monat oder 79,99 $ pro Jahr verkauft NFL auch NFL + Premium. Dieses Abonnement beinhaltet vollständige und ausführliche Wiederholungen des Spiels und Zugriff auf den Film „All-22“, eine umfassende Ansicht des Spiels, die Trainer verwenden, um zu sehen, wie sich alle 22 Spieler in einem bestimmten Spiel bewegen.

„Wir freuen uns darauf, NFL+ weiter auszubauen und unsere Beziehung zu Fans aller Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen zu vertiefen, indem wir ihnen Zugang zu einer riesigen Menge an NFL-Inhalten geben, einschließlich der wertvollsten Inhalte in der Medienbranche: Live-NFL-Spiele“, sagte NFL Commissioner Roger sagte Goodell in einer Erklärung.

UHR: Ich denke, die NFL-Medienrechte werden auf den Streaming-Dienst übergehen, sagt NFLs Goodell

Offenlegung: NBC Sports, Partner der Muttergesellschaft NBCUniversal mit CNBC, überträgt NFL-Spiele.

Korrektur: Diese Geschichte wurde aktualisiert, um den korrekten NFL Sunday Ticket-Preis wiederzugeben.