Februar 24, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Ich habe Samsungs Ballie-Roboterassistent auf der CES gesehen und er sieht wirklich nützlich aus

Sabrina Ortiz/ZNet

Die Live-Demo von Ballie auf der CES zu sehen, war, als würde man seinem Lieblingskünstler bei einem Konzert mit allgemeinem Eintritt zuschauen, während sich eine Menschenmenge um die Bühne versammelte, um den Karussellroboter in Aktion zu sehen. Nachdem ich Bali auf der Bühne gesehen habe, bin ich froh, dass ich einer dieser Menschen war.

Samsung stellte seinen Smart-Home-Assistenten Ballie erstmals im Jahr 2020 vor. Angesichts des massiven weltweiten Interesses an künstlicher Intelligenz beschloss Samsung, auf der CES eine aktualisierte Version von Ballie wieder vorzustellen, die sich zu einem KI-Begleitroboter für zu Hause entwickelt hat.

Außerdem: Die besten Roboter und KI-Innovationen, die wir bisher auf der CES 2024 gesehen haben

Ballie hat das gleiche Aussehen und die gleichen Bewegungen wie die Originalversion beibehalten und ist ein süßer kleiner rollender Roboter. Samsungs persönliche Demo und das Teaser-Video zeigten beide Ballie in Gelb, aber ich habe auf der Veranstaltung auch eine weiße Version gesehen.

Obwohl es wie 2020 Ballie aussieht, wurden die Aufgaben, die es erledigen kann, erweitert.

Samsung sagte, die „fortschrittliche künstliche Intelligenz“ des Roboters ermögliche es ihm, Ihnen im Haus zu helfen und Aufgaben wie die Begrüßung an der Tür und die Begleitung durch das Haus zu erledigen.

Während es sich im Haus bewegt, kann Ballie alle Ihre IoT-Geräte steuern und tatsächlich dazu beitragen, dass alles reibungslos läuft, indem es die Temperatur, die Beleuchtung, die Waschmaschinen und mehr regelt.

Eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem Original besteht darin, dass der Ballie als umwandelbarer Zwei-in-Eins-Projektor funktioniert. Der Projektor kann auf Aufforderung alles anzeigen, einschließlich Rezeptvideos, einen Blick in das Innere Ihres Ofens oder Kühlschranks, Ihren Kalender, einen Videoanruf oder sogar Ihre Trainingsroutine.

Siehe auch  WhatsApp ermöglicht Ihnen jetzt das Bearbeiten von Nachrichten mit einem Zeitlimit von 15 Minuten

Außerdem: Ich habe die Augmented-Reality-Brille von Xreal für räumliches Computing vorgeführt und sie ist besser als ich erwartet hatte

Die Vorführung auf der Bühne zeigte jemandem, wie er seinen Tag durchlebt, und wie Ballie auf unterschiedliche Weise helfen kann. Um den Tag zu beginnen, zeigte Paley der Person ihren Kalender, erinnerte sie an ihren Jahrestag und rief den Floristen an.

Anschließend half Bali der Person bei der Zubereitung des Abendessens, zeigte Rezepte an der Wand und im Ofen an und schwenkte die Kamera an der Haustür, als die Blumenlieferung eintraf.

Da der Ballie-Projektor automatisch die Haltung und den Gesichtswinkel einer Person erkennen kann, um den Betrachtungswinkel anzupassen, was laut Samsung ein Novum seiner Art ist, war der Ballie auch in der Lage, ein Trainingsvideo an die Decke zu projizieren, während die Person auf dem Boden liegt einige Bauchübungen.

Außerdem: Die beste CES 2024-Technologie, die Sie jetzt kaufen können

Ein von Samsung veröffentlichtes Online-Video von Ballie zeigte, wie Ballie als Haustiermonitor fungierte, ein Video des Hundes an seine Eltern schickte und den Hund dann unterhielt, indem er das Video zeigte und sogar den Hundefutterspender aufforderte, Futter freizugeben.

Diese Funktion erinnert mich an den CES-prämierten Roboter namens Oro, den ich diese Woche gesehen habe. Er verhält sich wie ein Tiersitter und führt ähnliche Aktivitäten wie Ballie aus, darunter Füttern, Aufnehmen und Abspielen von Musik für Ihren Hund.

Somit kann Ballie mehrere intelligente Geräte in Ihrem Zuhause ersetzen, darunter einen Projektor, einen Smart-Home-Hub, einen Roboterhund, Heimüberwachungskameras und mehr, alles in einem Roboter in Basketballgröße.

Siehe auch  Elden Ring dominiert God of War Ragnarok bei den GOTY Awards und bricht den neuesten Rekord von Us 2

Außerdem: Der S95D OLED-Fernseher von Samsung ist der beste Fernseher auf der CES 2024 und derzeit der beste der Welt

Obwohl der Preis und das Erscheinungsdatum nicht bekannt gegeben wurden, gab Samsung-Vizepräsident Kang Il Chung in einem Interview mit der Washington Post bekannt, dass das Unternehmen plant, Ballie im Jahr 2024 auf den Markt zu bringen.

Natürlich kann ein einjähriger Veröffentlichungstermin zum Zeitpunkt der Einführung der Technologie bedeuten, dass es viel länger dauern wird, bis sie auf den Markt kommt, aber es kann ein guter Indikator dafür sein, dass das Konzept der Roboter-Heimassistenten früher kommt als Sie denken.

Die Demo gab mir eine konkrete Vorstellung davon, wie nützlich ein Roboter-Heimassistent sein könnte und wie der ernsthafte Versuch, einen Roboter-Assistenten zu entwickeln, aussehen könnte, ohne übermäßig ehrgeizig zu sein.