Dezember 5, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

„Lasst uns mit Deutschland eine europäische Identität entwickeln“

Interview – Philip Otto ist Vorstandsvorsitzender einer deutsch-französischen Bank. 2016 erwarb er die BHF-Bank, die die Otto BHF Group bildete, die auf Vermögensverwaltung, Private Banking und Investment Banking spezialisiert ist. Drei Tage die Woche verbringt der Manager in seinem Frankfurter Büro.

Lee Figaro. – Wie geht es den Unternehmen in diesem Herbst?

Philipp ODDO. – Den Unternehmen geht es gut. Ihre Ergebnisse sind in der Regel besser als erwartet und ihre Auftragsbücher gut gefüllt. Dieses Phänomen ist selbst in seinem Ausmaß erstaunlich.

Doch die Sorgen der Wirtschaftsführer sind andere als noch vor zwei Jahren. Die Engpässe bei einigen Artikeln Steigende Transport- und Rohstoffpreise sind allgegenwärtig. Auch Unternehmen stehen vor Probleme bei der Rekrutierung, weltweitDenn das Verhältnis zur Arbeit mag sich während der Krise verändert haben.

Müssen wir uns Sorgen machen, dass die Inflation zurückkommt?

Begleitet wurde der Preisanstieg zunächst von einem Akkordeon-Event mit dem virtuellen Shutdown der Weltwirtschaft im Zuge der aktuellen Lieferkettenschwierigkeiten, gefolgt von einer deutlich stärkeren Erholung.

Möchten Sie sehen, ob die Löhne eingehalten werden? Geldpolitik

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Sie haben noch 85 % zu finden.

Bei der Entwicklung Ihrer Unabhängigkeit geht es darum, Ihr Interesse zu pflegen.

Lesen Sie Ihren Artikel für den ersten Monat weiter

Bereits abonniert?
Anmeldung

Siehe auch  Deutschland: Regierung führt Möglichkeit zur Rettung von Energiekonzernen ein - 07.05.2022 um 15:04 Uhr