Juni 25, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Merkel fliegt, um ihren konservativen Vizemeister Lashett vor Ärger zu retten

Fünf Wochen vor der Bundestagswahl hat Bundespräsidentin Angela Merkel am Samstag unter anderem ihren konservativen Vizemeister Armin Laschett stark unterstützt.Tiefer GlaubeEr wird nach ihm zum Kanzler kommen.

Der 67-jährige Führer, der an seiner konservativen Lagerversammlung teilnahm und erstmals Wahlkampf machte, betonte die menschlichen Qualitäten von Armin Lachet.Wir müssen Brücken bauen zwischen den Menschen. IchEs ist ihm immer wichtig, die persönliche und unvermeidliche Würde in den Mittelpunkt zu stellen., unterstrich sie in Berlin. „Ich glaube zutiefst“ Dass „In diesem Sinne wird er Präsident der DeutschenEr fügte hinzu, dass der Kandidat der Christlich Demokratischen Union (CDU) seiner Partei für die Wahlen am 26. September in den Umfragen an Schwung verliere.

Angela Merkel bereitet sich nach 16 Jahren an der Macht auf den Rückzug aus der Politik vor. Politische Führer „Wer seine politische Arbeit beendet, sollte gemieden werdenStören Sie die Kampagne. „Das ist meine Einstellung und mein tiefster GlaubeEr wurde bei einem Treffen vor Hunderten von Menschen geschlagen, darunter Armin Lachet und Bayern-Chef Marcus Soder.

31 Jahre Karriere

Das Treffen ist eine Gelegenheit für den Führer, der vier erfolgreiche Wahlkämpfe geführt hat, nach 31 Jahren politischer Karriere eine seiner letzten Wahlreden zu halten und in der deutschen Meinung populär zu werden. Der Führer ist ständig bemüht, dank des Ruhms, den er weiterhin genießt, Punkte für die Konservativen zu sammeln, die die wöchentlichen Wahlen anführen.

Am Montag trifft er erneut Armin Laschett, um das 75-jährige Bestehen des bevölkerungsreichsten Landes Nordrhein-Westfalen zu feiern. Die Wahlbeteiligung im konservativen Lager ist heute von 22% auf 23% gesunken, gegenüber etwa 30% vor einigen Wochen. Als er zu Jahresbeginn 36 % betrug, war der Rückgang schwach.

Siehe auch  Der Mindeststundenlohn wird im Oktober auf insgesamt 12 Euro angehoben

Überraschender Aufzug

Dicht gefolgt von den Konservativen folgen jetzt die SPD-Sozialdemokraten. Angeführt von Finanzminister Olaf Scholes hat die allgegenwärtige politische Karriere der Partei nach dem Krieg mit 21% der Stimmen nach neuesten Umfragen ein überraschendes Comeback erlebt.

Mit 17 % Wahlabsicht haben Umweltaktivisten seit Beginn des Sommers einen langen Rückschlag hinnehmen müssen, weit entfernt von der Freude, im April die Kandidatur von Annalena Fairbok bekannt zu geben. Schon damals überholten die Grünen die Konservative Partei.

Olaf Scholes, der dafür bekannt ist, kein glamouröser und schlechter Redner zu sein, konnte sich durch eine wachsende Zahl von Fehlern unter den Wählern, darunter Armin Laschett und Annalena Barbach, die Fähigkeit verschaffen, sich gegen Plagiatsvorwürfe zu wehren. Das politische Missmanagement der tödlichen Überschwemmungen vom Juli im Westen von Armin Lashet, einer der beiden Katastrophenregionen, beschleunigte ihren Niedergang und den Aufstieg der SPD. Inmitten der Flut hatten Witze über Präsident Frank-Walter Steinmeier hinter ihm eine verheerende Wirkung auf einen Mann, der sich in seinem eigenen politischen System einig war.

In den fünf Wochen seit dem Referendum werden seine Ergebnisse in ganz Europa unter die Lupe genommen, wobei Armin Laschett in den Reihen seiner Partei stark konkurriert und einige fordern, dass er seine Kandidatur zurückzieht. Der 60-jährige Hauptmann, der im Januar mit Schmerzen zum CDU-Präsidenten gewählt wurde, stand vor allen Schwierigkeiten der Welt, um sich gegen seinen bayerischen Rivalen Marcus Söder als Spitzenreiter der CDU-CSU-Liste durchzusetzen. Letzterer hat diese Woche Alarm geschlagen und die Lage beurteilt.“DramatischLaut Äußerungen während einer Sitzung seiner Partei und der Süddeutschen Zeitung.

Siehe auch  Wie sich der Bundestack seit 1949 verändert hat

Siehe auch – Armin Lachet, Merkels potenzieller Nachfolger, lacht laut, als sie Flutopfer trifft