März 2, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

„Nachfolge“-Auktionen außerhalb der „Funny Capacity Bag“ (und weniger geräumigen Requisiten)

„Nachfolge“-Auktionen außerhalb der „Funny Capacity Bag“ (und weniger geräumigen Requisiten)

Mittlerweile gibt es in Dallas ein Auktionshaus voller Kunstwerke und seltener Baseballkarten Sechs Fuß großer Hundemaskottchenanzug Zuletzt war er in der ersten Folge des HBO-Dramas „Succession“ zu sehen. Das Publikum erinnert sich vielleicht daran, dass Cousin Greg (Nicholas Braun) im Kostüm übel wurde und sich in die Augäpfel übergeben musste.

Nach Angaben des Auktionspersonals wurde das Stück gründlich von Erbrochenem befreit und gehört nun zu den 236 Erinnerungsstücken der Ausstellung, die am Samstag auf der Website von Heritage Auctions verkauft wurden. Das pelzige Maskottchen brachte etwas mehr als 7.800 US-Dollar ein.

Sogar die Augenlöcher seien größtenteils sauber gewesen, sagte Robert Wilonsky, ein Sprecher des Auktionshauses.

Succession erzählt die Geschichte von ultrareichen Geschwistern, die um die Kontrolle über das Medienimperium ihres Vaters wetteifern. Die Serie endete im Mai nach vier Staffeln und ist am Montag im Rennen um 27 Emmy Awards, die meisten aller Serien. Fans und Sammler, die einen Teil der Ausstellung besitzen wollten, konnten mitbieten Luxusanzüge Getragen von der Showcrew bzw Vape-Stift Aufgeblasen vom Antagonisten der vierten Staffel, Lukas Mattsson (Alexander Skarsgård). Keine Angst: Im Lieferumfang ist ein Ladegerät enthalten.

Der vielleicht heißeste Gegenstand der Auktion war die kastenförmige Burberry-Handtasche, über die sich Tom Wambsgans (Matthew Macfadyen) lustig machte, als ein Anhalter sie zu einer Familienveranstaltung trug. „Ich habe A mitgebracht Unglaublich geräumige Tasche„“, sagt er. „Was ist da drüben? U-Bahn-Wohnungen?

Die Tasche wurde heftig nachgeahmt. Am Samstag gehörte es zu den teuersten Losen der Auktion und wurde für 18.750 US-Dollar verkauft.

Andere Demütigungswerkzeuge sind: Vitamix-Mixer Es wurde verwendet, um Kendall Roy (Jeremy Strong) in Staffel 4 auszuschalten und Prop-Wurst Ein schikanierendes Ritual in Staffel 2 namens „Pig on the Ground“. Ausgestopfte Schweine aus derselben Szene können nicht versteigert werden, weil sie „irgendwie schwer zu lagern“ seien, sagte er. Monica Jacobs, die Requisitenexpertin der Show.

Siehe auch  Familie Bob Saget verklagt, blockiert Veröffentlichung von Todesakten – Frist

Selbst die Erstellung der einfachsten Requisiten kann Wochen dauern, sagte Frau Jacobs. Es waren Kreditkarten Speziell für die Show hergestellt – machen Sie sich keine großen Hoffnungen, nichts davon funktioniert – und Handschriftliche Predigten Für die Beerdigungsszene wurde es von einem Mitglied der Kunstabteilung der Show geschrieben. (Sie fügte hinzu, dass Herr Strong darum gebeten hatte, sein eigenes Buch zu schreiben.)

HBO hat zuvor die Trailer zu „Insecure“ und „Watchmen“ versteigert und schließt sich damit A24 und A24 an. Netflix In einem überfüllten Feld von Auktionen für Hollywood-Erinnerungsstücke, die noch lange nach dem Ende der Dreharbeiten für Aufsehen – und Gewinne – sorgen können.

Der Gesamtumsatz der Auktion belief sich laut Heritage Auctions auf 627.825 US-Dollar und wird zwischen HBO und dem Auktionshaus aufgeteilt.

Jax Strobel, Geschäftsführer für Unterhaltung bei Heritage Auctions, sagte, die zur Versteigerung stehenden Gegenstände seien ausgewählt worden, während die vierte Staffel in den ersten Monaten des Jahres 2023 gedreht wurde. Er wurde von HBO eingeladen, Drehorte in New York auszuspionieren und Gegenstände individuell anzupassen – z.B. An der Wand hängt ein Speerschwert Vom Schreibtisch von Logan Roy – Das sollte beiseite gelegt werden.

„Woran wird sich der Fan erinnern oder was wird er erkennen?“ Er hat gesagt. „Dinge, die oft vorkommen oder die einen besonderen Moment oder eine besondere Erinnerung haben.“

Viele der Modestücke wurden auch versteigert, was dazu beitrug, einen Wahnsinn über „versteckten Reichtum“ auszulösen – die sorgfältige Präsentation einfacher Stücke, die eigentlich sehr teuer sind. Schau es dir an Braune Jacke von Brunello Cucinelli Kendall trug es in Staffel 2 und es wurde für 1.875 US-Dollar verkauft.

Siehe auch  Bridgertons Jonathan Bailey über Wicked Fierro

Die Charaktere der Show „repräsentieren Geld“, sagte Kostümdesignerin Michelle Matland letztes Jahr in einem Interview. „Sie symbolisieren Reichtum. Sie stehen für Position und Position.“

Frau Matland kleidete sie entsprechend, angefangen bei den Schuhen, die sie als „das wichtigste Kleidungsstück am Körper eines Menschen“ beschrieb. Die Auswahl an Marken umfasst Prada, Saint Laurent und Lanvin Sie erschienen bei der Auktion mit unterschiedlichem Verschleiß.

Einige Fans der Show in den sozialen Medien schimpfen Über die Markierungen auf A Blaues Walmart-Kinder-T-Shirt Getragen von Roman Roy (Kieran Culkin) im Serienfinale. Das Hemd und die lachsfarbenen Shorts von Old Navy wurden für 1.875 US-Dollar verkauft.

Frau Jacobs, die Requisiteurin, ist davon überzeugt, dass die sorgfältig ausgewählten Indikatoren der Show für Reichtum, Status, Selbstbezogenheit und schlechten Geschmack von den Fans immer noch geschätzt werden.

Bei manchen davon bereitete der Kauf Kopfschmerzen. Ich habe etwa 20 getrocknete Skorpione bestellt Der Briefbeschwerer, den Tom Shiv Roy gegeben hat (Sarah Snoke) In Staffel 4 haben sie ihren Schwanz in den „Angriffsmodus“ umgestaltet. Sie trocknete Skorpione im Ofen ihrer Wohnung, bevor sie sich als Gaststar im renommierten Fernsehen für ein paar Sekunden an einem in Harz gegossenen Skorpion erfreute.

Der Briefbeschwerer wurde für 10.000 US-Dollar verkauft. „Meine Küche hat zwei Wochen lang gestunken, aber es hat sich gelohnt“, sagte Frau Jacobs.