Februar 29, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Olympische Spiele 2020 – Italien und Deutschland werden: Teams für Tokio

Wie Slowenien dominierten Italien und Deutschland die Tickets für die Tokio-Spiele am Sonntag in Serbien (102-95) bzw. Brasilien (75-64). .

In Belgrad schlug Italien Serbien (102-95), ein bemerkenswertes Ergebnis für die Serben, da das Spiel einseitig war. Die Italiener, die immer geführt haben, führen bereits zur Pause mit 12 Punkten (57:45, 20). Sie machten es sich leicht, dank eines guten Scores und einer enormen Dominanz mit 39 Fängen, darunter 15 Angriffe, die es ihnen ermöglichten, bei zweiten Chancen zu punkten. Nach einem Start von den Serben im dritten Quartal konnte Mio Sachettis Teammanager Polonara (22 Punkte, 12 Rebounds), Manian (24 Punkte) oder Fondecio (21 Punkte) überzeugen.

Tokio 2020

Dreimal spielen Danzig und Slowenien bei seinen ersten Olympischen Spielen

5 Stunden zuvor

Vor nicht allzu langer Zeit sorgte Deutschland für Aufsehen, indem es Brasilien (75-64) im Split effektiv eliminierte. Die Deutschen konnten Morris Wagner, das Zentrum von Orlando Magic, mit einer teuflischen Ansprache (9/12-Schießen) für 28 Punkte und sechs Neustarts davon überzeugen, den Betrug zu dominieren. Senior Anderson Walejaw (38) war allein (14 Punkte), um Deutschlands Überlegenheit herauszufordern. Slowenien, Deutschland und Italien schließen sich den acht bereits qualifizierten Ländern an, nämlich Japan und sieben Weltnationen, die seit 2019 Welttickets gewonnen haben. Der letzte Sesam, der sich widersetzt, wird von Sonntagabend auf Montag im kanadischen Victoria nach Griechenland oder Tschechien zurückkehren.

Mannschaften für die Olympischen Spiele

Iran, Frankreich, USA (regierender Olympiasieger), Tschechien oder Griechenland

Australien, Nigeria, Deutschland, Italien

Argentinien, Japan, Spanien, Slowenien

Tokio 2020

Kanada und seine NBAs werden Tokio nicht von der Tschechischen Republik überraschen sehen

vor 14 Stunden