Dezember 9, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Wirtschaftsplanet | Frankreich und Deutschland, Krise und Krieg

Wladimir Putin muss glücklich sein. Sein Krieg in der Ukraine sät Zwietracht zwischen dem deutsch-französischen Paar, dem es bisher gelungen ist, sich in den grundlegendsten Fragen der europäischen Sicherheit zu einigen.

Veröffentlichung um 7:00 Uhr.

Auf Helen Baril

Auf Helen Baril
Präs

Acht Monate nach dem Einmarsch in die Ukraine, der den europäischen Kontinent ins Chaos stürzte, haben die Gespräche über die Einheit allmählich zu einer gemeinsamen Erholung und Genesung unter den 27 Mitgliedern der Union geführt. Ein gutes Beispiel sind die sich verschlechternden Beziehungen zwischen Frankreich und Deutschland.

Wer kann Deutschland retten?

Es wird immer deutlicher, dass Deutschland sich gegen alle Widrigkeiten entschieden hat, seine Wirtschaft vor dem Untergang zu bewahren. Europas Wirtschaftsmotor ist ins Stocken geraten. Laut dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag, der 3,5 Millionen Unternehmen vertritt, hat sich jeder sechste entschieden, die Produktion aufgrund hoher Energiepreise zu reduzieren oder einzustellen. Schließungen nehmen zu, und sogar der Gigant BASF, der älteste und größte Chemiehersteller der Welt, spricht über die Schließung von Betrieben in Europa.

Kurz gesagt, die Bundesregierung hat beschlossen, mit einem riesigen Hilfspaket in Höhe von 200 Milliarden Euro zur Rettung von Verbrauchern und Unternehmen einzugreifen, die mit einem Brand und einem schockierenden Anstieg der Energiepreise zu kämpfen haben.

Der beispiellose Eingriff kommt zu einzelnen Maßnahmen hinzu, die die Bundesregierung bereits ergriffen hat, wie die Senkung der Kraftstoffpreise und die Senkung der Fahrpreise für den öffentlichen Nahverkehr.

Nach vorliegenden Informationen sperrt Berlin die Gaspreise ab dem 1R Im kommenden Januar werden große Unternehmen, Krankenhäuser und Schulen mit bis zu 80 % des Gasverbrauchs deutscher Haushalte bezuschusst.

Siehe auch  Deutschland: Bald Tempolimit auf der Autobahn?

In Frankreich wurden sofort Stimmen gegen die Entscheidung der deutschen Regierung erhoben, eine Bazooka zum Schutz ihrer Wirtschaft zu entfesseln und sich weigern, Maßnahmen zu akzeptieren, um allen Ländern der Union zu helfen.

Ihm wird vorgeworfen, dass es auf europäischer Ebene keine Deckelung der Gaspreise gebe, sondern großzügige Ausgaben zur Subventionierung der Gaspreise für seine eigenen Unternehmen mache. Kurz gesagt, deutsche Politiker predigen Sparsamkeit, wenn es um Europa geht, zeigen aber außerordentliche Großzügigkeit, wenn ihre Unternehmen leiden.

Begrenzte Mechanismen anderer Länder

Abgesehen von Frankreich, das selbst viel Geld ausgibt, um seinen Unternehmen und Verbrauchern bei der Bewältigung steigender Energiekosten zu helfen, können andere Mitglieder der Gewerkschaft nur tun, was sie können. Auch Länder wie Spanien oder Italien versuchen, den Menschen zu helfen, aber ihre Ressourcen sind begrenzt. Spanien etwa kündigte ein Hilfspaket in Höhe von 9,5 Milliarden Euro an, Italien gab 66 Milliarden Euro frei, heißt es in einer Rezension des Fachblatts. Äußern. Kleinwaffen im Vergleich zur deutschen Panzerfaust.

Diese disparate und oft dysfunktionale Familie der Europäischen Union war nie ohne Differenzen, und der Krieg in der Ukraine fügt dem Stapel neue hinzu. Darum geht es bei den Militärausgaben.

Das deutsche Militärbudget stieg

Russlands Invasion in der Ukraine war ein Schock für Deutschland, das beschloss, sein Militärbudget zu erhöhen, um sich zu verteidigen, anstatt sich wie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf die NATO und die Amerikaner zu verlassen.

Wie von der NATO empfohlen, wird das deutsche Militärbudget auf 2 % des BIP des Landes erhöht. Dabei handelt es sich um zusätzliche Investitionen von 100 Milliarden, die für 2024 geplant sind und von denen insbesondere die europäische Rüstungsindustrie und französische Unternehmen stark profitieren werden.

Siehe auch  Deutschland startet Angriff auf Mikrowerfer

Aber die Deutschen sind mehr daran interessiert, F35 und in Amerika hergestellte Ausrüstung zu kaufen, als Europa und seine Militärprogramme zu unterstützen, die bereits seit Jahren auf dem Tisch liegen.1.

Dieser deutsche Verrat zugunsten der Amerikaner erhöht die Spannungen des deutsch-französischen Paares und schwächt die gemeinsame europäische Front gegen Russland. Putin will den Druck erhöhen, um die Ukraine zu Kompromissen zu zwingen, die den Krieg beenden. An dieser Front macht der russische Präsident Fortschritte.