Aus dem Deutschen übersetzt de.indymedia27. Februar 2024

GA-tec Im Besitz einer französischen Gruppe SodexoAlter Bekannter („Die Fahrzeuge der betreffenden Gruppe wurden in der Vergangenheit bereits mehrfach in Berlin angezündet“), die im Gefängnisbereich tätig sind. Nach seinen eigenen Symptomen Sodexo Auf drei Kontinenten tätig, 89 Gefängnisse in 10 Ländern, sieben Gefängnisse vollständig verwaltet. Damit repräsentiert das Unternehmen das globale Gefängnissystem.

Wenn wir in diesen Tagen schlaflose Nächte haben, denken wir auch an das palästinensische Volk, das am 7. Oktober 2023 zum ersten Mal nicht verfolgt wird. Wir möchten jedoch betonen, dass sich die Zahl der palästinensischen Gefangenen in israelischen Gefängnissen in den letzten vier Jahren verdoppelt hat. Monate – weltweit beispielloses Wachstum in so kurzer Zeit. Aber niemand sollte denken, dass der Kampf gegen Unterdrückung dauerhaft unter Verschluss gehalten werden kann.

Zusätzlich die Gruppe SodexoAls Anbieter von Gutscheinsystemen für Flüchtlinge [en attente d’examen de leur demande d’asile], Sie verdienen Geld auf ihrem Rücken. Die „Bezahlkarte“, die derzeit bundesweit eingeführt wird, wird vom Unternehmen bereits angeboten – in Kooperation Wire-Karte – in Bayern. Ziel des neuen Systems ist es, den Zugang zu kostenlosem Geld für Flüchtlinge einzuschränken. Ein weiteres Projekt, das sehr gut zu einer Zeit passt, in der bisher Unaussprechliche mit Verachtung in die tägliche politische Diskussion eingegangen sind.

Andere Angriffsursachen Sodexo/Ga-tecWas wir hier nicht wiederholen möchten, wurde bereits im Januar 2022 von anderen aufgelistet (Ein Sodexo-Transporter bewegte sich nicht)

Wir haben am 26. Februar gegen 2 Uhr morgens in Berlin im Bezirk Tempelhofer Feld einen Firmenwagen angezündet.

Siehe auch  Apple will europäischen Fußball mit der deutschen Meisterschaft übertragen.



Quelle: Sansnom.noblogs.org